Die Tafel-Idee

Wir sind Teil einer Wohlstandsgesellschaft geworden, die zwar von sozialer Gerechtigkeit täglich spricht, die sich aber in der Realität immer mehr davon entfernt. Wir stellen höchste Ansprüche an Preis und Aussehen des Warenangebotes und lehnen Waren mit den geringsten Mängeln zu oft ab. Auf diese Weise werden in Deutschland jährlich 20 Millionen Tonnen Lebensmittel umsonst produziert, transportiert und vernichtet. Viel Energie ist dazu erforderlich, die nutzlos die Umwelt belastet. Schlimmer ist aber, dass immer mehr unserer Mitmenschen nicht über ein ausreichendes Einkommen verfügen, um sich notwendige Grundnahrungsmittel zu kaufen. 900 Tafeln in Deutschland leisten hier mit über 40.000 Ehrenamtlichen für über 1 Million Bedürftige einen sozialen Beitrag, indem sie dafür sorgen, dass vom Handel ausgesonderte Lebensmittel unseren oft unverschuldet sozial schwachen Mitbürgern kostenlos zugeführt werden. Mit Recht haben die Tafeln daher ihr Logo mit dem Zusatz versehen: Essen, wo es hingehört !  Begleiten Sie uns auf den folgenden Seiten und erfahren Sie mehr über uns.
Startseite Die Tafel-Idee Der Verein Hinweise für Tafelkunden Mitarbeit und Unterstützung Förderer und Sponsoren Presse Kontakt Anfahrt Impressum Externe Links Tafelgrundsätze Die Tafel-Idee